Shop


Djeco Würfelspiel Pinc’mi Pinc’moi

13,40 

Djeco Würfelspiel Pinc’mi Pinc’moi. Gewonnen hat der Spieler, der zuerst alle Wäscheklammern an seinem Igel begestigt hat und keine weiteren Klammern mehr besitzt. Ein lustiges Würfelspiel für Kinder ab 4 -8 Jahren.

Lieferzeit: 1-3 Werktage

Nicht vorrätig

Bitte benachrichtigen Sie mich, wenn das Produkt wieder auf Lager ist
Artikelnummer: DJ08481 Kategorien: ,

Beschreibung

Djeco Würfelspiel Pinc’mi Pinc’moi. Gewonnen hat der Spieler, der zuerst alle Wäscheklammern an seinem Igel begestigt hat und keine weiteren Klammern mehr besitzt. Ein lustiges Würfelspiel für Kinder ab 4 -8 Jahren.

Inhalt: 2 Igel, 24 Klammern (4 Farben x 6 Stück), 1 Würfel, 1 Anleitung
Spieldauer: ca. 10 Minuten
2 Spieler
Alter: 4 – 8 Jahre

Spielvorbereitung: Jedes Kind erhält einen Igel zum aufstellen. Die Wäscheklammern werden in der Mitte platziert. Nun wird nacheinander gewürfelt.

Farbige Würfelseite:
1. Die Wäscheklammer in der gewürfelten Farbe aus der Spielmitte nehmen und an seinen Igel zwicken.
1.1 Ist die Farbe bereits auf dem Igel belegt, befestigt der Spieler die Klammer an seiner Kleidung.
1.2 Ist die Farbe auf dem Igel noch frei und hat der Spieler diese Farbe bereits an seiner Kleidung, kann er die Klammer von seiner Kleidung nehmen und am Igel befestigen.
1.3 Ist die Farbe sowohl am Igel, als auch an seiner Kleidung belegt, legt der Spieler eine Wäscheklammer mit dieser Farbe zurück in die Mitte des Spiels.

Weiße Würfelseite:
1. Der Spieler hat die freie Wahl. Er entscheidet, woher und in welcher Farbe er die Klammer nimmt und ob er sie an seinem Igel befestigt oder in der Mitte des Spieles ablegt.
(Die 4 Möglichkeiten: Klammer von seinem Igel oder seiner Kleidung nehmen. Klammer vom Igel oder der Kleidung seines Gegeners nehmen.)

Schwarze Würfelseite:
1. Der Spieler nimmt eine Klammer seiner Wahl entweder von seinem Igel oder seiner Kleidung und legt sie in der Mitte des Spieles ab.

Sobald der Spieler alle Klammern an seinem Igel befestigt hat, ist die ERSTE Hürde geschafft. Diese Klammern kann ihn sein Mitspieler nicht mehr streitig machen.

Nun wird weiter gewürfelt. Gewinner des Spieles ist der Spieler, der schlussendlich alle Klammern an seinem Igel und keine Klammer mehr an seiner Kleidung befestigt hat.

Djeco wurde 1954 von Véronique Michel-Dalès gegründet. Sie erfand intelligente und zugleich lustige Lernspiele für Kinder. Ihr Sohn Frédéric wurde schnell zum Tester ihrer fantasievollen Produkte. Bereits in den 60er Jahren wurde Djeco mit vier Oscars of the Toy für seine kreative und innovative Arbeit belohnt.

Zusätzliche Informationen

Marke